Team

Jürgen Kleinig

 

Jürgen Kleinig wurde 1970 in Heidelberg geboren. Nach dem Studium der Biologie arbeitete er einige Zeit in der Tierfilmproduktion für Marco Polo Film. 2008 gründete er die Alte Celluloid Fabrik Filmproduktion, von 2011 bis 2017 betrieb er sie gemeinsam mit Tina Leeb. Seit Anfang des Jahres 2017 führt er die Geschäfte als alleiniger Gesellschafter und Geschäftsführer mit der Neuen Celluloid Fabrik weiter. Jürgen wurde für seine Produktionen mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, u.a. bei der DOK Leipzig, Docs against Gravity, Doc Aviv, IDFA, Guangzhou IDFF,  Deutscher Naturfilmpreis. Er lebt und arbeitet in Leipzig – ist aber am liebsten mit seinem Boot an Mecklenburgs Küste unterwegs.

Kontakt

jk@neue-celluloid-fabrik.de
+ 49 (0)179 738 94 68

Neue Celluloid Fabrik
Inhaber: Jürgen Kleinig

Production Office:
℅ Fernsehkombinat
Thomasiusstr. 21
04109 Leipzig

Telefon: +49 (0)341 92 70 48 13

 

Tina Leeb

 
Tina Leeb

Ganz herzlichen Dank für die immer schöne Zusammenarbeit!

Wir wünschen Dir viel Glück und Erfolg im neuen Job!

Tina bleibt uns als Beraterin erhalten und ist für das Projekt „Ahoy Utopia“ weiterhin Ansprechpartnerin.

Kontakt

tl@neue-celluloid-fabrik.de
+ 49 (0)179 510 92 00
Telefon: +49 (0)341 92 70 48 13

Chloé Tallon

 

Chloé begann 2008 bei Temps noir in Paris mit der Arbeit in der Dokumentarfilmproduktion. 2010 zog sie nach Berlin, wo sie für 2 Jahre an verschiedenen filmbezogenen Projekten arbeitete. Zurück in Paris, war sie Produktionsleiterin bei Nova production für einige Dokumentationen für Arte und France Télévision. Anschließend war sie an der Gründung von Tenk.fr beteiligt, einer Vertriebsplattform für Dokumentarfilme mit Sitz in der Ardèche. Seit 2018 lebt sie wieder in Deutschland, und arbeitet dort seit Anfang 2019 als Produktionsleiterin bei der Neuen Celluloid Fabrik.

Kontakt:

ct@neue-celluloid-fabrik.de

+49 341 92704813

Mathis van den Berg

 

Nach seinem Studium der angewandten Theater- und Filmwissenschaften in Bristol steigt Mathis jetzt bei der Neuen Celluloid Fabrik in die Filmindustrie ein. Er ist vor allem an Recherche und Projektentwicklung beteiligt und möchte später selbst für Film und Fernsehen schreiben. Hierzu beginnt er im Oktober 2019 sein Drehbuch-Studium an der Filmakademie Ludwigsburg. Viel Erfolg! Nebenbei bleibt er uns als Dramaturg und Autor erhalten.

Kontakt:

office@neue-celluloid-fabrik.de

+49 341 92704813

Leonie Englert

 

Nach ihrem Studium der Sozialwissenschaften wechselte Leonie als Quereinsteigerin in die Filmbranche und wirkte in verschiedenen Positionen bei vielen Projekten mit. In 2018 veröffentlichte sie ihren ersten Dokumentarfilm „Eingebrannt – Frauen auf Kreta 1941-1945“ als Regisseurin und lies in 2019 einen Kurzfilm folgen. Seit Mitte 2019 arbeitet sie bei der Neuen Celluloid Fabrik – zunächst als Praktikantin, nun als Aufnahmeleiterin bei unserer Produktion „Stollen“

Kontakt:

office@neue-celluloid-fabrik.de

+49 341 92704813

Ruben Schubert

 

…Info folgt…

Du hier?

 

Und wir bieten mehrmals im Jahr Praktikumsplätze von 3 – 6 Monaten an.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!